• Jemand anderes sein
  • Aus seiner Haut schlüpfen
  • Sich selbst annehmen
  • Mit Anziehpuppe als Bastelbogen

Fips will keine schildkröte mehr sein

Jeder möchte gerne mal ein Anderer sein. Doch dann bemerkt man oft, dass man sich in seiner eigenen Haut am wohlsten fühlt.

 

Fips ärgert sich. Nicht, weil sie Fips heißt, obwohl sie ein Mädchen ist. Das kann jedem passieren. Sie ärgert sich, weil sie eine Schildkröte ist und immer nur herumliegt. Viel lieber möchte sie umherhüpfen wie ein kuscheliger Hase, flink sein wie ein Fuchs oder wie ein Vogel durch die Lüfte schweben. 

 

»Ich will nicht mehr ich sein«, sagt Fips und sieht sich um. Und plötzlich bietet sich ihr eine tolle Gelegenheit, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Aber wird das Fips auch wirklich glücklich machen?

 

Eine liebevolle Geschichte von Simone Gruber mit frechen Illustrationen von Jacqueline Kauer.


36 Seiten, 25 x 25 cm, Hardcover, gebunden, ab 4 Jahren

ISBN 978-3-906234-09-0

 

Blick ins Buch



Erhältlich im Buchhandel



die Autorin

Simone Gruber

Journalistin, Übersetzerin und Autorin

lebt mit Familie, Schildkröte und Katze in Köln

Österreicherin, geboren 1966 in Deutschland 

 

Schreiben war schon immer meine große Leidenschaft. Nach meinem Sprachen- und Literaturstudium (Romanistik/Germanistik) habe ich viele Jahre als Redakteurin bzw. Redaktionsleiterin beim Fernsehen gearbeitet und mich 2007 als Übersetzerin und Autorin selbstständig gemacht. 

 

Schon während des Studiums war es mein Traum, Bücher für Kinder zu schreiben. Kaum zu glauben, dass er Wirklichkeit geworden ist. Es ist einfach ein Geschenk, sich Geschichten ausdenken und Figuren zum Leben erwecken zu dürfen, mit ihnen Momente größten Glücks und tiefster Verzweiflung zu erleben, und dieses Abenteuer am Ende mit seinen Lesern zu teilen. Vor allem, wenn man ein so wunderbares Verlagsteam hinter sich hat.  

 

Erschienen sind von mir bereits Kurzgeschichten für Erwachsene sowie der Jugendroman «Eisaugen. Der Weg zu dir», für den Jacqueline das Cover gestaltete. «Fips will keine Schildkröte mehr sein» ist mein erstes Buch für ganz junge Leser und liegt mir besonders am Herzen.



Unsere Titel finest du in allen Buchhandlungen der Schweiz, Deutschland und Österreich und in allen Online-Shops.


Kontakt

KaleaBook  

Flurstrasse 18  

CH-6332 Hagendorn

 

Telefon +41 (0)41 780 20 44
info@kaleabook.ch
www.kaleabook.ch

Auslieferung CH/AT
Buchzentrum
Auslieferung DE/AT
Runge Verlags AG

Barsortimente
Umbreit / KNV / Libri

Mitglied bei:
SIKJM